Obschon sich The Lords auf Abschiedstournee befinden, sind sie gerade besonders fleißig und haben ein komplettes Unplugged-Programm erarbeitet. Ich als Fanclubleiterin durfte bereits reinhören und war sehr ergriffen. Die Songs, die da zum besten gegeben werden, sind allesamt mit ganz neuen Arrangements versehen und die Instrumentierung entsprechend angepasst. Leo, Jupp und Roger spielen alle drei auf akustischen Gitarren während Philippe die Rhythmik auf einem Cajon-Set beisteuert und zudem gelegentlich einige Klavier- und Keyboard-Sequenzen spielt. Das alles wird mit mehrstimmigen Gesang abgerundet.

Diese Akustikshow ist ab sofort buchbar und besonders für Konzerte im intimen Rahmen geeignet.
Die Unplugged-Konzerte werden im Tourkalender besonders gekennzeichnet, damit es da nicht zu Verwechslungen kommt.

 

 

 

 

 

Bellaphon records hat die Abschiedskonzerte der Band zum Anlaß genommen, eine digitale Zusammenstellung der Hits aus den verschiedenen Jahren unter dem Namen "The Lords - Nur vom Feinsten" zu veröffentlichen.

 
Den Download gibt es auf folgenden Plattformen:
 
         
 
         
 
         

 

 

 

 

 

 

The Lords bedanken sich bei allen Fans, die die Band auch in diesem Jahr so treu begleitet haben und wünschen allen eine frohe und besinnliche Weihnacht und ein gutes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr !
 
Lord Leo, Lord Jupp, Lord Roger und Lord Philippe

 

 

 

 

 

 

Die nächste Ehrung lies nicht lange auf sich warten ! The Lords wurden am 12.04.2019 im Confertainment Center des Europa-Parks in Rust im Rahmen des Radio Regenbogen Awards mit dem Lifetime Award geehrt.
In der Rubrik "Media/Galerie" findet ihr einige Bilder auf dem roten Teppich zu diesem Event.
Zudem gibt's in der Rubrik "Media/Video" die gekürzte Aufzeichnung des Radio Regenbogen Awards zu sehen...
 
 
 
 

Auch hier gratulieren wir der Band ganz herzlich für die erhaltene Ehrung !...