Arbeitstitel: "Now more than ever!"

Seit Ende 2013 arbeiten The Lords an ihrem neuen Album und haben im Frühjahr 2014 einige Shows gespielt, wo der eine oder andere neue Song bereits zu hören war.

Anfang Mai 2014 ist nun der Startschuss für die eigentlichen Aufnahmen gefallen.
Aufgenommen wird wieder im Razorblade Studio in Wegberg wo auch schon die CD "Reloaded" entstanden ist.
Für den technischen Produktionsprozess ist ebenfalls wieder Tom Hens verantwortlich.
Als Produzent fungiert auch hier wieder der Schlagzeuger der Band Philippe Seminara. Es werden 13 Songs aufgenommen.
Der genaue Veröffentlichungstermin ist noch nicht bekannt, wird aber nachgereicht sobald dieser feststeht.

 

 

 

Richtigstellung

Die Lübecker Beat Night sollte ursprünglich am 11.01.2014 stattfinden.
Der Termin musste auf den 15.02.2014 verschoben werden, da sich Gitarrist Jupp Bauer einer Herzoperation unterziehen musste.
Um anscheinend eventuellen Einbußen vorzubeugen, hat der Veranstalter des Lübecker Werkhofs in seinen Flyern sowie gegenüber der Lübecker Presse behauptet, The Lords seien auf Abschiedstournee und würden zum letzten Mal in Lübeck gastieren.

Diese Behauptung ist falsch.
The Lords wurde genauso überrascht und vor vollendete Tatsachen gestellt wie alle Konzertbesucher und Fans.
Die Band hat weder Verständnis für diesen "Trick", noch findet es deren Zustimmung.

Richtig ist, dass The Lords keinerlei Ambitionen haben sich zu verabschieden oder ihre musikalische Laufbahn zu beenden.

 

 

 

The Lords - Reloaded

Die neue CD "Reloaded" ist ab sofort über unseren Shop erhältlich !
Für alle Unentschlossenen hier einige Entscheidungshilfen.
Die CD ist von der ersten bis zur letzten Note neu aufgenommen worden.
Philippe hat die Drums eingespielt und auch sonst in Sachen Produktion recht viel Hand angelegt.
Der Sound ist dementsprechend mit den bisherigen Fassungen nicht mehr zu vergleichen.
Ihr findet unter dem Menüpunkt "Media" einige Hörbeispiele im Bereich "Audio".

Viel Spaß damit !...

 

Neues zum erkrankten Gitarristen Jupp Bauer

Jupp ist aus dem Krankenhaus entlassen worden, hat bereits einige Reha-Maßnahmen absolviert und ist jetzt wieder zuhause.
Er muss natürlich noch ein spezielles kardiologisches Rehabilitationsprogramm absolvieren.
Aber er hat die Gitarre bereits wieder in der Hand und freut sich auf die kommenden Shows !